Informationen für Anleger

Mitteilung an die Anteilsinhaber

15.04.2020

Luxemburg, 9. April 2020

EINBERUFUNG DER JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG DER AKTIONÄRE

Sehr geehrter Aktionär,

der Verwaltungsrat Ihrer Gesellschaft möchte Sie hiermit zur Jahreshauptversammlung von Carmignac Portfolio einladen, die am 20. April 2020 um 15:00 Uhr (Ortszeit Luxemburg) am Geschäftssitz der Gesellschaft stattfinden wird, um über die folgenden Angelegenheiten zu beratschlagen und abzustimmen:

TAGESORDNUNG

  1. Vorstellung des Berichts des Verwaltungsrats und des Berichts der unabhängigen Abschlussprüfer zum 31. Dezember 2019.
  2. Billigung der Nettovermögensaufstellung sowie der Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019.
  3. Zuteilung der Nettoergebnisse.
  4. Entlastung der Verwaltungsratsmitglieder im Hinblick auf die Erfüllung ihrer Pflichten im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019.
  5. Satzungsgemäße Ernennungen.
  6. Honorare der Verwaltungsratsmitglieder.
  7. Sonstiges.

In Bezug auf und als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie (COVID-19) können wir Sie leider nicht zur physischen Teilnahme an der Hauptversammlung empfangen. Stattdessen können Sie an der Hauptversammlung nur mit der beigefügten Vollmacht teilnehmen.

Bitte senden Sie daher die Vollmacht vor dem 17. April 2020 in gescannter Version mit einer Kopie Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses oder im Falle einer juristischen Person einer aktualisierten Liste der autorisierten Unterzeichner per E-Mail Adresse: lb-domicile@caceis.com und dann per Post an die Domizilabteilung der CACEIS Bank, Zweigstelle Luxemburg („CACEIS BLB“), 5, Allée Scheffer, L-2520 Luxemburg.

Mehrere europäische Länder haben kürzlich ihre Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie (COVID-19) verstärkt. Aufgrund dieser Eindämmungsmaßnahmen können die von Ihnen als Aktionär per Postweg gesendeten ursprünglichen Vollmachten möglicherweise verspätet vom CACEIS BLB Domicile-Team erhalten werden. Um den Eingang und die Behandlung der Stimmen für die Hauptversammlung zu gewährleisten, bitten wir Sie, uns in einem ersten Schritt die Daten des erforderlichen Bevollmächtigten in gescannter Fassung zuzusenden. Der übliche Versand kann so schnell wie möglich per Post erfolgen. Dieses Verfahren ermöglicht es dem CACEIS BLB Domicile-Team, die Dokumentation zu erhalten und sie so weit wie möglich basierend auf den gescannten Versionen zu verarbeiten. Stimmen, die nur per E-Mail eingehen, werden für die Hauptversammlung berücksichtigt.

Mit freundlichen Grüßen

Der Verwaltungsrat
CARMIGNAC PORTFOLIO